Jugendaustausch

Wednesday, January 1, 2020

Rot. Stefan Steger, Leiter Jugenddienst Rotary Club Zürich-Limmattal

Im Jugenddienst wird vor allem der Jugendaustausch betreut, bei welchem junge Schweizerinnen und Schweizer zwischen 15 und 18 Jahren für 12 Monate ins Ausland gehen (sogenannte Outbounds) und im Gegenzug Ausländerinnen und Auslänger im gleichen Alter in die Schweiz kommen (Inbounds).

"Während meinem Austauschjahr in Australien konnte ich vielerlei wunderbare Erfahrungen sammeln und bleibende Freundschaften knüpfen. Auch 15 Jahre später begleiten mich diese regelmässig und ich wäre heute ohne sie wohl weder beruflich noch privat am selben Punkt angekommen. Durch Rotary International fühlte ich mich stets bestens betreut und ich kann ein Austauschjahr mit Rotary nur wärmstens weiterempfehlen." 

Caroline Müller Outbound Studentin RC Zürich-Limmattal


 

 

Der RC Zürich-Limmattal unterstützt in der Regel einen Austausch pro Jahr. Insgesamt sind über die Schweiz rund 100 Inbounds und Outbounds unterwegs. Der Austausch ist eng über Rotary begleitet (es hat dazu in allen Ländern professionelle Jugendaustausch-Sekretariate / Stellen) und wir begleiten über den Leiter Jugenddienst sowie einen Counsellor die ausländischen Austauschschüler im Inland.

Daneben gibt es auch einen Kurzzeitaustausch von 3 – 4 Monaten sowie einen Familien-zu-Familienaustausch, wo ein Schüler / eine Schülerin für 3 Wochen bei einer Familie im Ausland lebt und dann die eine ausländische Schülerin / ein Schüler mit zurück kommt und wiederum 3 Wochen bei der schweizerischen Familie lebt.

 

Desweiteren gibt es über Rotary: Jugendcamps, Gruppenstudienreisen, Kontakt zur Rotex (Organisation der ehemaligen Austauschschüler), Rotaract, welche teilweise mit anderen Berufsdiensten

Weitere Informationen

Impressionen AustauschstudentenInnen Rotary Zürich - Limmattal

Weitere Bilder

RC Limmattal Jugendaustausch

Rotary Jugendaustausch

Austauschstudenten 2014